Semesterferien im Schnee

Aufgeregt und voller Erwartungsfreude ging es noch am Zeugnistag mit dem Autobus auf die Postalm.
Dank der großartigen Unterstützung des Hüttenchefs Karl Hirschmanner, konnten die Kinder und Jugendlichen des Kinderdorfes eine tolle Wintersportwoche verbringen. Schifahren, Snowboarden und für die Kleinsten Bobfahren und Spielen im Schnee waren wohl die täglichen Highlights auf der wunderschönen Alm. Gemeinschaftliche Hüttenspiele, Schneeballschlachten und Schneewanderungen boten eine wunderbare Abwechslung zum Schulalltag.
Mit vielen Erlebnissen und wunderschönen Eindrücken von der Postalm und mit dem Versprechen wiederzukommen, ging es wieder zurück ins Kinderdorf.

Archiv | Übersicht