Schiwoche auf der Postalm

Die Schiwoche während der Semesterferien auf der Postalm bedeutete für die Kinder und Jugendlichen neben der sportlichen Ertüchtigung Spaß und Freude miteinander zu erleben.

Bei unserem lieben Herrn Karl Hirschmanner bedanken wir uns auf das Allerherzlichste für die überaus tolle Betreuung und Unterstützung.

Das tägliche Schifahren und Snowboarden wurde von den Kinder und Jugendlichen gut genützt.

„Übung macht den Meister“ und so starteten sehr viele von ihnen einige Wochen danach beim Kinderdorf-Schirennen in Mönichkirchen und erhielten voller Stolz einen Pokal oder eine Medaille.

Archiv | Übersicht