Neueröffnung Funcourt

In den letzten Jahren war das Spielen am Funcourt mit Hindernissen verbunden. Die Wurzeln der großen Bäume hatten unseren Funcourt-Boden kaputt gemacht. Es musste eine Generalsanierung durchgeführt werden. Mit großer Unterstützung von Licht ins Dunkel wurde es uns dieses Jahr ermöglicht die Erneuerung der Funcourt-Anlage durchzuführen.
Die Eröffnungsfeier wurde mit großer Ungeduld erwartet. Die Geduld der Kinder und Jugendlichen machte sich bezahlt. Gerade an diesem Tag kam Herr Peter Thaler, Holzbau aus Apetlon und überbrachte uns neue Kinder-Fußballdressen und jede Menge Traubensaft. Vielen herzlichen Dank, die Freude bei den Kindern war riesengroß.

Archiv | Übersicht