Freundschaft verbindet

Über eine Schulfreundschaft zu einem Mädchen aus unserer Einrichtung wurden engagierte junge Damen auf das Kinderdorf Pöttsching aufmerksam und entschlossen sich dazu, tatkräftig zu helfen. Zu Sylvester zeigten sie soziales Engagement und organisierten in Leithaprodersdorf einen Punschstand. Die Gäste wurden mit leckeren Heißgetränken und kleinen Snacks verwöhnt. Das Heurigenlokal Tinhof unterstützte mit einer Weinspende und die Bäckerei Huber stellte eine Brotspende zur Verfügung.  Auf diese Art und Weise konnten sagenhafte € 1.000,- gesammelt werden, die Vanessa, Christina, Marlene, Carmen und Lea vor kurzem persönlich im Kinderdorf Pöttsching vorbeibrachten und nun unseren Kindern zu Gute kommen. Somit steht demnächst sicherlich der ein oder andere tolle Ausflug am Programm.

Archiv | Übersicht