Erfolgreicher Bäckerlehrling

Der 11. April 2013 war ein ganz besonderer und mit Stolz erfüllter Tag für Steffan und in Folge für alle im Kinderdorf. An diesem Tag fand der Landeslehrlingswettbewerb in der Berufsschule Eisenstadt statt und Steffan belegte dabei den 1. Platz.

Der 19jährige Bäckerlehrling steht kurz vor seinem Lehrabschluss und gilt in seinem Beruf als sehr talentiert. Seine Ausbildung macht ihm großen Spaß.

Steffan hat große Pläne und gute Zukunftsideen. Nach eigenen Aussagen möchte er nach Absolvierung seiner Wehrpflicht gerne ins Ausland gehen um noch mehr Erfahrung in seinem Beruf zu sammeln. Er ist der Meinung, dass ein Auslandsaufenthalt seinem Lebenslauf zu Gute kommt. Erste Schritte dahingehend durfte er bereits machen. Aufgrund seines Talents durfte Steffan im Rahmen eines Schüleraustauschprogramms für einige Tage ins finnische Tampere reisen. Er erzählt: “Ich hatte viel Spaß in Finnland, konnte einige Erfahrungen sammeln und mir vieles für meinen Beruf mitnehmen.”

Steffan wird demnächst auch an den Bundeslehrlingsmeisterschaften teilnehmen. Er bereitet sich schon sehr motiviert und intensiv auf diese vor.

Toi, toi, toi Steffan!

Archiv | Übersicht