Baumit und Wiener Jungmaler bringen frischen Anstrich ins Kinderdorf Pöttsching

Bereits zum wiederholten Mal unterstützten die Wiener Jungmaler das Kinderdorf Pöttsching und stellten ihre Arbeit in den Dienst der guten Sache. Diesmal beteiligte sich auch Baumit Wopfinger an der Aktion und stellte kostenlos Wandfarben für eines der Häuser zur Verfügung.

Die Kinder konnten die Farben für ihre Zimmer und die Aufenthaltsräume selbst aussuchen und verfolgten die Arbeit der Maler mit Spannung. Im Anschluss durften sie auch selbst Hand anlegen und ihrer Kreativität im gemeinsamen Aufenthaltsraum freien Lauf lassen.

„Die gemeinsame Aktion mit den Wiener Jungmalern war uns eine Herzensangelegenheit und es ehrt uns sehr, hier einen kleinen sozialen Beitrag leisten zu dürfen, der den Kindern solche Freude bereitet“, so Mag. Georg Bursik, Geschäftsführer der Wopfinger Baustoffindustrie GmbH.

Archiv | Übersicht